PEDRALI - The Italian Essence

Pedrali begrüßt Luca Casini

12/04/2018

Eine lebendige Ausdrucksart, die auf einen minimalen Ursprung und eine wesentliche Komposition, bis hin zu formaler, aufwendiger und kommunikativer Forschung  zurückführt. Eleganz des Zeichens und Harmonie stellen den kleinsten gemeinsamen Nenner seiner Projekte dar.

In Bezug auf das entworfene Produkt für Pedrali, sagt der Designer: "Wir haben an einer linearen und einfachen Form gearbeitet, aber mit modellierten Details. Das Produkt ist reichhaltig und die Struktur stark. Es ist eine Art von Produkt, das dazu bestimmt ist, im Laufe der Zeit zu halten.“

Luca Casini hat in Florenz und Mailand studiert, wo er 1996 sein Architekturstudium abgeschlossen hat.  Im Jahr 1997 eröffnet er sein eigenes Designbüro und bringt in Gang wichtigen  Zusammenarbeit mit großen Industriekonzernen in Amerika und Europa und lehrt für einige Jahre an der Politecnico di Milano, Universität für Industriedesign. Er entwirft Designprodukte in den Bereichen Brillen und  Modeaccessoires, Besteckdesign. Viele sind die Bereichen seinen Projekten: Von der Elektronik über Parfümverpackungen bis hin zu Gesundheitsprodukten. Im Laufe der Jahre hat Casini viele internationale Auszeichnungen erhalten, wie den Good Design Award, den Red Dot Design Award, den Design Plus und Baden-Württemberg Design Award. Einige seiner Produkte wurden in Museen und Ausstellungen sowohl in Italien als auch im Ausland ausgestellt.