PEDRALI - The Italian Essence

“Donne nell’Arte” im Palazzo Martinengo

20/01/2020

Donne nell’Arte” im Palazzo Martinengo

Pedrali unterstützt die Ausstellung die sich der Rolle der Frau in der Kunst widmet

Die Möbel von Pedrali auf der diesjährigen und sechsten Ausgabe der von Davide Dotti kuratierten Ausstellung im Palazzo Martinengo in Brescia mit dem Titel "DONNE NELL’ARTE da Tiziano a Boldini" (Frauen in der Kunst von Tizian bis Boldini).

Die Ausstellung, die noch bis zum 7. Juni zu sehen ist, widmet sich der zentralen Rolle der Frau in der italienischen Kunst von den Anfängen der Renaissance bis zur Belle Epoque.

Präsentiert werden über 90 Meisterwerke von Künstlern wie Raffaello, Tiziano, Caravaggio, Tiepolo, De Nittis, Zandomeneghi und Boldini, die mit ihren Werken die Persönlichkeit, die Raffinesse, den Charakter, die Sinnlichkeit und die subtilsten Nuancen der weiblichen Hemisphäre darzustellen vermochten, unter besonderer Berücksichtigung von Mode, Frisuren und Accessoires, die für jede Epoche und jeden geographischen Kontext typisch sind.

Einige Produkte von Pedrali begleiten diese. Die Stühle Blitz und die Armlehn-Stühle Babila, die Tische Arki-Table und die Bänke sowie die Tische der Serie Ikon passen dank ihrer Vielseitigkeit perfekt in die Ausstellungsräume. Die Poufs Wow, die Schirmständer Brik und die Blumentröge Kado sind ideale Lösungen die den Besucher im Museums empfangen.

Mit der Unterstützung von "Donne nell’Arte" setzt Pedrali den Weg fort der darauf abzielt, Initiativen und Veranstaltungen, die in Museen und Ausstellungen dem Wert von #Pedrali4art entsprechen, zu begleiten.

http://amicimartinengo.it/