PEDRALI - The Italian Essence

Pedrali design turns on “La Ville Lumiere”

16/01/2012

Das italienische Unternehmen ist die Protagonistin vom 20. bis 24. Januar in Paris bei Now! Design à vivre.

Pedrali öffnet 2012 in Paris miT der Teilnahme an der Messe Maison & Objet, die Messefür Inneneinrichtung und Dekoration. Damit wird Paris die Hauptstadtder internationalen Einrichtung.

Das italienische Unternehmen stellt seine Neuheiten in der Halle Now! Design à vivre. Diese Halle ist dem modernen Design gewidmet und ist die internationale Adresse für Innovation und neue Tendenzen.

NOA, der Stuhl von Marc Sadlerverbindet Eleganz und perfekte Proportionen mit dem Komfort des Sitzes dank einer innovativen Produktionstechnik. Der Sitz ist gepolstert und die Sitzschale ist aus Polycarbonat glänzend. Der Bezug kann aus Stoff, Leder oder Kunstleder sein und das Gestell ist aus Edelstahl verchromt oder lackiert.

Dieses renommierte französische Ereignis ist die perfekte Gelegenheit, um FRIDA auszustellen, den Stuhl aus Eiche von Odoardo Fioravanti, der im Juli 2011 mit dem 22. Compasso d’Oro ADI ausgezeichnet wurde.

Unter den Neuheiten ist ARA, Stuhl und Sessel aus Polypropylen durch Glasfasern verstärkt, von Jorge Pensi Studioentworfen. LAJA, ein eleganter und kompakter Stuhl von  Alessandro Busanamit Gestell aus Aluminium und BLITZ, der Stuhl von  Claudio Dondoli und Marco Pocci aus Polycarbonat in verschiedenen Farbvarianten oder aus Leder verfügbar.