PEDRALI - The Italian Essence

A Wheel for Pedrali

27/11/2012

A Wheel For Pedrali, das vom Migliore+Servetto Architects entworfene Projekt, ist mit dem FX International Interior Design Award, in der Kategorie Museum or Exhibition Space, gekürt worden. Das Projekt ist für die Mailänder Messe, Salone del Mobile 2012, realisiert worden.

Das war die 14. Auflage der Preisverleihung, wo die schönsten internationalen Designprojekte und Produkte, die zwischen Juni 2010 und Juli 2012 entworfen wurden, ausgezeichnet worden sind.

Die Kompaktheit und die Unmittelbarkeit der Gestaltung von A Wheel For Pedrali sind sowohl vom Publikum als auch von der Jury sehr geschätzt worden.

Migliore+Servetto Architects haben an einem Projekt gearbeitet, das auf der Messe Salone del Mobile 2012 die innovative Kollektion von Pedrali vorstellen könnte. Sie haben eine dynamische und allegorische Landschaft, mit zehn überdimensionalen Rädern mit fünf Meter Durchmesser , geschaffen.

Die Produkte befinden sich in den Rädern und sind unterschiedlich orientiert, damit die Besucher die Vielfalt der Pedrali Kollektion bewundern können. Von jeder Produktfamilie werden die Ausführungen und die Linien gezeigt, denn die Produkte stehen nicht nur in den Rädern sondern auch auf Plattformen. Die Serialität der Produktion und die breite Auswahl an Produkten werden auch durch die Videos erzählt, die auf der Hintergrund der Räder projiziert werden.

Außerdem ist das Projekt für ein ‚long life cyrcle’ ausgedacht worden. Die Rädern sind jetzt im Shoroom von Pedrali zu sehen.

 

Die Zusammenarbeit zwischen Migliore+Servetto Architects und Pedrali geht anlässlich der Messe Salone Internzionale del Mobile 2013 weiter.