PEDRALI - The Italian Essence

Materialpflege

POLYKARBONAT

Reinigung mit Ein Tuch aus Mikrofaser, das mit Seife oder mit einem flüssigen, neutralen verwässerten Reinigungsmittel getränkt werden muss.
Achtung kein Lösungsmittel benutzen. Kein Äthylalkohol bzw.
Reinigungsmittel verwenden, die auch in kleinen Mengen Aceton, Trichloräthylen und Ammoniak enthalten.

* gültig auch für polykarbonat feurhemmendem klasse 1



POLYPROPYLEN

Reinigung mit Ein Tuch aus Mikrofaser, das mit Seife oder mit einem flüssigen, neutralen verwässerten Reinigungsmittel getränkt werden muss. Es ist auch möglich, Wasserdampf zu benutzen. Achtung Papiertücher, abschelifende Schwamme oder körnige Reinigungsmittel vermeiden, die die Oberfläche mattieren oder kratzen könnten.

* gültig auch für polypropylen feurhemmendem klasse 1


POLYETHYLEN

Reinigung mit Ein Tuch aus Mikrofaser, mit Seifen oder im Wasser gelösten Reinigungsmittel angefeuchteten Tuch reinigen oder Entfetter.
Es ist auch möglich, Wasserdampf zu benutzen. Achtung Abschleifende Schwamme oder körnige. Reinigungsmittel vermeiden, die die Oberfläche mattieren oder kratzen könnten.


NYLON

Reinigung mit Ein Tuch aus Mikrofaser, im Kaltwasser durchtränkten.
Achtung Kein Waschmittel mit Chlor und Lösungsmittel benutzen.
Eventuelle flüßige Substanzen oder andere Abfallprodukte sofort entfernen, um Aufnahme und dauernde Flecken zu vermeiden.


METHACRYLAT

Reinigung mit Ein Tuch aus Mikrofaser, das mit Seife oder mit einem flüssigen, neutralen verwässerten Reinigungsmittel getränkt werden muss.
Achtung kein Lösungsmittel benutzen.
Ethylalkohol, Ammoniak, Aceton oder Trichloräthylen nicht verwenden.


VERCHROMTER ABS

Mit einem nassen Mikrofaser Tuch reinigen.
Tücher aus Baumwolle oder aus Papier und gekörnte Reinigungsmittel, die die Oberfläche verschleiern oder kratzen können, sollten nicht verwendet werden.
Reinigungsmittel oder Lösemittel werden auch nicht empfohlen.

Marmor ist ein Kalkstein mit einer kristallinen Struktur, die hauptsächlich aus Kalziumkarbonat besteht. Variationen in der Hintergrundfarbe, Maserung oder ungleichmäßige Flecken sind die Eigenscha’en dieses natürlichen Materials, die es im Laufe der Zeit einzigartig und wertvoll machen.

Wartung
Verwenden Sie für die tägliche Pflege ein Mikrofasertuch und ein neutrales Reinigungsmittel. Dann empfiehlt es sich, diese Passage mit Wasser nachzuspülen. Obwohl unsere Platte für den Inneren Bereich mit einer "schmutzabweisenden" (wasserabweisenden) Schutzbehandlung geliefert werden, ist es ratsam, schnell einzugreifen, indem man alle flüssigen Rückstände trocknet, um deren Aufnahme zu verhindern, da dies zu Flecken oder schwer entfernbaren Flecken führen kann.

- Vermeiden Sie Alkohol und Produkte, die saure Substanzen oder Kalk enthalten.
- Vermeiden Sie die Verwendung von Stahlschwämmen oder Schleifmitteln, die die Helligkeit des Plattes verändern könnten.
- Vermeiden Sie scharfe oder spitze Werkzeuge direkt.
- Achten Sie z. B. auf Zitronensa’, Tomaten, Öl, Essig...


Je nach Anwendung ist es wichtig, die Fleckenschutzbehandlung mit bestimmten Produkten zu erneuern.

Vorsicht
Stürzende oder au’reffende schwere Gegenstände können die Oberfläche oder den Rand des Tabletts irreparabel beschädigen.