PEDRALI - The Italian Essence

Summer vibes

05/03/2018

Farbe, Stil und Eleganz für die Pedralis Outdoor Kollektion

Unmäßig raffiniert und designorientiert ist die Outdoor-Kollektion, eine Erweiterung des Wohnraums. Aus Materialien und Technologien hergestellt, die die Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse und Verschleiß versichern, erfüllen diese Produkte das Bedürfnis nach Komfort und Funktionalität, ohne auf den Stil und das Designverzichten zu müssen

Die Outdoormöbel von Pedrali führen völlig diese Kriterien durch und sind besonders beliebt bei der Einrichtung von Terrassen , öffentlichen Räume und internationalen Veranstaltungen. Ihre natürlichen Linien, das raffinierte Design und die Liebe zum Detail vermitteln ein Gefühl von Wärme und Schutz und stellen gleichzeitig die Eleganz und den Stil von "Made in Pedrali" dar.

Ein Vintage-Chic Flair und eine große Farbauswahl zeichnen die Sitzmöbel der Nolita-Familie aus, die von Simone Mandelli und Antonio Pagliarulo entworfen wurden und die eine Reise in die eigene Firmenvergangenheit unternehmen. Die Nolita Familie, mit niedrigen Rücklehne aus Stahl und für den Außenbereich konzepiert, ist tatsächlich eine Hommage an den ersten, von Mario Pedrali 1963 produzierten Gartenstuhl. Die Tische sind leicht und einfach zu bewegen. Die sommerliche Kollektion eignet sich wohl zum geselligen Beisammensein und Entspannen unter freiem Himmel. Ein Beispiel dafür ist das Strandrestaurant des Verdura Resorts in Sizilien, wo man endlose Panoramen über das azurblaue Wasser des Mittelmeers genießen kann; oder bei Pyrgos, einem Restaurant auf der Insel Santorin, mit seiner Terrasse, die einen atemberaubenden Blick auf den griechischen Sonnenuntergang bietet.

Um die Sommernächte zum Leuchten zu bringen, schlägt Pedrali Giravolta vor, die kabellose, wiederaufladbare und zeitgemäße Lampe mit einem modernen Design von Basaglia Rota Nodari. Leicht zu bewegen, bietet sie einen Diffusor, der um 360 ° gedreht werden kann, um das Licht zu lenken. Als Interieur-Designelement für Bohem La Stazione, der bezaubernde Ort im Bahnhof Paratico-Sarnico, erzeugt die Giravolta, die von den Laternen  der Vergangenheit inspiriert wurde, eine magische Atmosphäre.

Die Kollektion Reva eignet sich besonders, um Hotelaufenthalten für anspruchsvolle Gäste, die Komfort und Ruhe suchen, unvergesslich zu machen. Reva macht das Konzept der Vielseitigkeit erlebbar: In wenigen Sekunden verwandelt sie sich von einer bequemen Sonnenliege für den Tagesgebrauch in ein stilvolles Sofa mit weichen Kissen, auf dem man während einer Cocktailparty sitzen kann. Ein elegantes Dreisitzer-Sofa, ein Lounge-Sessel und eine Sonnenliege: Das ist der Tiefsinn der von Patrick Jouin entworfenen Kollektion, mit weichen Linien und großzügigen Abmessungen. Der Name erinnert an die beruhigenden, verträumten und sonnigen Stimmung, typisch für die wärmste Jahreszeit. Die Produkte von Reva haben schon die Straßen von Bergamos Città Alta anlässlich der Veranstaltung "I Maestri del Paesaggio" erobert.

Die von Alessandro Busana entworfene Kollektion Sunset umfasst einen Sessel und ein Zweisitzer-Sofa; Es erinnert an die romantische, entspannte Lichtstimmung beim Sonnenuntergang. Zu den optionalen Elementen gehört eine praktische Standfläche, in der man die Getränke abstellen kann und die Meeresbrise weitergenießt.  Diese großen Stühle, synonym von Gemütlichkeit und Schutz, sind sowohl funktionell als auch unglaublich bequem.